alex buob

Chronik:

2005     umwandlung der einzelfirma in eine aktiengesellschaft    

2003-    ortsbildberater für die gemeinde steinach

1998     aufnahme in die bayrische architektenkammer, münchen

1991     aufnahme ins schweiz. reg A der architekten und beitritt in den SIA

1980-89  internationales farbseminar, salzburg

1980     umzug der niederlassung grub AR nach heiden AR

1978     eröffnung büro in rorschacherberg

1975     gründung architekturbüro als einzelfirma in grub AR

1973-75  studienaufenthalte in spanien und frankreich

1970-73  architekturstudium kunsthochschule, münchen

1969-70  bauleiter im büro behnisch, stuttgart

1965-68  lehre als hochbauzeichner